Digital Health Management

Bachelor of Science

News

Thumb mastmeyer publikation
Volumenwachstumssegmentierungstechniken sind oftmals mit der Übersegmentierung angrenzender Organe oder Strukturen behaftet. Künstlich eingebrachte Segmentierungsbarrieren als Nebenbedingungen helfen hierbei. Aktuell werden diese Markierungen häufig noch als manuelle Scribbles vom Benutzer i.d.R. mühsam schichtweise erstellt. Hier wird ein neuer vollautomatischer Ansatz zum Finden von virtuellen 3D-Barrieren mit maschinellen Lernmethoden vorgestellt. Die Abstandsfehler zu Referenzbarrieren liegen zwischen 4,9±1,3 und 10,3±3,6mm.
Thumb health policy
Prof. Dr. Fetzer hat gemeinsam mit Dr. Christian Bührer und Prof. Dr. Christian Hagist von der WHU Vallendar die adversen Selektionswirkungen des sog. Hamburger Beihilfemodells analysiert. Der Beitrag “Adverse selection in the German Health Insurance System – the case of civil servants” analysiert mittels eines dynamischen Mikrosimulationsmodells die Entscheidungsparameter für die Art des Krankenversicherungsschutzes von Beamten.
Thumb x2212828x

Journal of the Economis of Ageing

Im Journal of the Economics of Ageing wurde ein Artikel von Fabian Franke und Stefan Fetzer zu den langfristigen Auswirkungen des zweiten Pflegestärkungsgesetzes auf die nachhaltige Finanzierung der Pflegeversicherung veröffentlicht.

Schwarzes Brett

23.06.2020 – Information über angemeldete Prüfungen und Online-E-Testklausuren 

Liebe Studierende,


in den vergangenen Semestern konnten Sie, auch wenn Sie nicht auf der Teilnehmerliste für die jeweilige Prüfung aufgelistet waren, vorbehaltlich der Genehmigung des Prüfungsausschusses an Prüfungen teilnehmen (Prüfung unter Vorbehalt). Auf Grund von Satzungsänderungen sowie auch der aktuellen Corona-Situation, ist die Prüfungsteilnahme unter Vorbehalt ab dem Prüfungszeitraum des Sommersemesters 2020 nicht mehr möglich.


Wichtig: Bitte kontrollieren Sie Ihre Prüfungsanmeldungen in den Online-Tools. Unter „Info für angemeldete Prüfungen“ finden Sie die von Ihnen für das Sommersemester 2020 angemeldeten Prüfungen. Sollten Sie feststellen, dass Sie zu einer oder mehreren Prüfungen, an denen Sie teilnehmen möchten, nicht angemeldet sein, so besteht bis spätestens 06.07.2020 die Möglichkeit diese Prüfung/en verspätet anzumelden. Ein entsprechenden Formular für die verspätete Prüfungsanmeldung finden Sie in der Anlage.

 

Bitte übermitteln Sie uns unverzüglich das ausgefüllte und unterschriebene Antragsformular über Ihre Studmail an pruefungsamt@hs-aalen.de. Sie erhalten zeitnah die benötigten Daten zur Abwicklung der Zahlung der Verspätungsgebühr. 

 

Ebenso wurden Sie mit Mail vom 19. Juni 2020 aufgefordert Ihr Einverständnis zur Teilnahme an Online-E-Klausuren bis 24.6.2020 zu erteilen, sowie uns zu bestätigen, dass Sie an mind. einer oder mehreren Online-E-Testklausuren teilgenommen haben.

Bitte beachten Sie hierzu: Für Sie ist es wichtig, sich mit der Online-E-Prüfung vertraut zu machen. Bitte nutzen Sie jede Möglichkeit zur Durchführung von Online-E-Testklausuren um sicherzustellen, dass Sie Ablauf und Verfahrensweise umsetzen können und die technischen Voraussetzungen entsprechend vorliegen. Zur Bestätigung bzgl. der Teilnahme an einer Online-E-Klausur genügt die Teilnahme an einer Online-E-Testklausur (z.B. auch Online-Testklausur über Canvas-Team) bis zum Beginn des Prüfungszeitraums.

 

 

Bei Rückfragen helfen wir Ihnen gerne weitere (pruefungsamt@hs-aalen.de).


Mit freundlichen Grüßen / kind regards


Zentrales Prüfungsamt der Hochschule Aalen

30.09.2019 – Online Stundenplan WS19/20

Hier geht es zum Stundenplan.