Digital Health Management

Bachelor of Science

Was verstehen wir unter „Digital Health Management“?

Der Studiengang bereitet seine Absolventen auf die digitale Transformation in allen Bereichen des Gesundheitswesens vor. Dazu gehören z. B. Systeme der gesetzlichen Krankenkassen, Krankenhäuser, ambulante Gesundheitseinrichtungen sowie Pflegeeinrichtungen, Medizinprodukteanbieter, Softwarehersteller und die pharmazeutische Industrie. 

Studiengang im Überblick

AbschlussgradBachelor of Science
Semesteranzahl7
Erreichbare Leistungspunkte (ECTS)210
BewerbungstermineWintersemester: Mitte Mai - 15. Juli
Akkreditierung

systemakkreditiert

Akkreditierungsurkunde
postgraduales StudienangebotNein
berufsbegleitendNein
konsekutives StudienangebotNein
Freie Studienplätze (über Losverfahren) verfügbarNein
Vorpraktikum benötigtNein
StudiengebührenDer Semesterbeitrag von insgesamt 149 € setzt sich zusammen aus Verwaltungskostenbeitrag in Höhe von 70 €, Beitrag für das Studierendenwerk Ulm in Höhe von 67 € und Beitrag für die Verfasste Studierendenschaft in Höhe von 12 €. Gegebenenfalls werden für international Studierende oder Zweitstudienbewerber zusätzliche Studiengebühren fällig, siehe auch www.hs-aalen.de/gebuehren.
Studiengangsflyer
  • Die AbsolventInnen besitzen die Kompetenz, patientenorientierte sowie akteursbezogene Zusammenhänge im Gesundheitswesen aus informationstechnisch-gesundheitsökonomischer Perspektive zu verstehen und zu bewerten sowie daraus Möglichkeiten der Digitalisierung abzuleiten.
  • Die AbsolventInnen des Studienangebots können Digitalisierungsaufgaben in vielfältigen Berufsfeldern der Gesundheitswirtschaft umsetzen und unter veränderlichen Rahmenbedingungen lösen.
  • Die AbsolventInnen entwickeln eine selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise.

 


Bei wichtigen Fragen rund um das DHM-Studium helfen wir Ihnen gerne weiter.

Schreiben Sie uns Ihre Fragen an info-dhm@hs-aalen.de, vereinbaren Sie einen individuellen Gesprächstermin oder wenden Sie sich direkt an die Mitarbeitenden des Studienangebots.

Wenn Sie Unterstützung bei der administrativen Abwicklung von Anträgen und Formularen (z. B. Urlaubsantrag, Abmeldung ins Auslandssemester etc.) benötigen, wenden Sie sich gerne an das Sekretariat. Die digitalen Formulare finden Sie unter Downloads und Links.

Darüber hinaus bietet die Zentrale Studienberatung Unterstützung bei Themen wie z. B. Organisation und Motivation im Studium, Studienfinanzierung/BaföG, Lernberatung, Fachwechsel, Studieren in besonderen Lebenslagen (z. B. Studieren mit Kind), Alternativen zum Studium etc. an.