Willkommen

Vorlesen

Aktuelle Meldungen

Los geht's!Das neue Hochschulmagazin ist da: Schwerpunktthema ist diesmal „Anfänge“

Thumb 01 web limes 190527 seite 01
Do, 06. Juni 2019 limes ist das Magazin der Hochschule Aalen und informiert Studierende, aber auch Professoren, Mitarbeiter, Studieninteressierte und Partner über aktuelle Themen aus der Hochschule. „Anfänge“ heißt das Schwerpunktthema der aktuellen Ausgabe. Denn Anfangen bedeutet auch immer ein erster Schritt in die Zukunft. Und um Zukunft geht es schließlich bei einer Bildungsinstitution wie der Hochschule Aalen, die ihren Studierenden das bestmögliche Fundament für eine erfolgreiche berufliche Zukunft bieten möchte.

Einblicke in die Sicherheit heutiger AutomobileManaging Consultant der Schutzwerk GmbH an der Hochschule Aalen

Thumb 190614 ank ndigung it sicherheit automotive security foto istockphoto.com

In der Vortragsreihe „10 Jahre IT-Sicherheit“ dreht sich alles um die Themen Informationssicherheit, Automotive Security, IT-Sicherheit der Digitalisierung und IT-Forensik.

Fr, 14. Juni 2019 Was sind bekannte Sicherheitsprobleme in Fahrzeugen? Wie werden Sicherheitsprüfungen durchgeführt? Welche Absicherungen gibt es für autonome Fahrzeuge? Im kommenden Vortrag der Jubiläumsvortragsreihe „10 Jahre IT-Sicherheit“ an der Hochschule Aalen beantwortet Bastian Könings diese Fragen und spricht über Automotive Security. Die Veranstaltung findet am Dienstag, 18. Juni 2019, um 18 Uhr, in der Aula der Hochschule Aalen, Beethovenstraße 1, statt.

Künstliche Intelligenz in der Materialmikroskopie3. Aalener Materialmikroskopietag an der Hochschule Aalen

Thumb 190613 materialmikroskopietag imfaa small

Zum dritten Mal findet der Materialmikroskopietag an der Hochschule Aalen statt. Schwerpunkt dieses Mal: Machine Learning und Künstliche Intelligenz in der Materialmikroskopie.

Do, 13. Juni 2019 Das Institut für Materialforschung an der Hochschule Aalen (IMFAA) veranstaltet im dreijährigen Turnus den Aalener Materialmikroskopietag. Dieser hat sich für Wissenschaft und Industrie mittlerweile zum bedeutenden Event etabliert. Das diesjährige zukunftsweisende Thema „Machine Learning und Künstliche Intelligenz für die Materialmikroskopie“ bietet spannende Anknüpfungspunkte für die Teilnehmer. Die Veranstaltung findet am Dienstag, 16. Juli 2019, statt.

stAArt-UP!de lädt zur Summer School einGründungsinitiative der Hochschule Aalen begeistert Studierende für Unternehmertum

Thumb 190612 sensibilisierungs event leoniemangold2

Was Studierende mit dem Thema Gründung assoziieren, erfragten Mitarbeiter von stAArt-UP!de kürzlich beim „So schmeckt Summer (School).“-Event.

Mi, 12. Juni 2019 Unter dem Motto „So schmeckt Summer (School)“ hat die Gründungsinitiative stAArt-UP!de der Hochschule Aalen ein Event auf dem Campus veranstaltet, um Studierende auf die bevorstehende Summer School aufmerksam zu machen. Von Montag, 22. Juli, bis Mittwoch, 24. Juli 2019, können Gründungsinteressierte hier ihre Ideen vorantreiben und Businesspläne schmieden.

Materialographie und Geologie erlebenHochschule Aalen auf dem 10. GeoPark-Fest in Gerstetten

Thumb 190611 geopark fest bearb

Prof. Dr. Ulrich Holzbaur (ganz links) vertrat die Hochschule gemeinsam mit Willy Gurr, Patricia Konnerth und Christian Fuchs (v.l.n.r.) beim Geopark-Fest in Gerstetten.

Di, 11. Juni 2019 Materialographie erleben und mit der Geologie verbinden – mit diesem Ansatz präsentierten sich die Hochschule Aalen und das Institut für Materialforschung der Hochschule Aalen (IMFAA) auf dem diesjährigen Geopark-Fest. Im Rahmen vorlesungsbegleitender Projekte präsentierten angehende Wirtschaftsingenieure Gesteine, Metalle und Mikroskopie.

Verzahnung von Design und Technik Design- und Produktentwicklungsprozesse gehen an der Hochschule Aalen Hand in Hand

Thumb 190607 simulation design projekt 1 foto gaby keil

Im Makerspace der Hochschule Aalen wird am Design und an der Produktentwick-lung gleichermaßen getüftelt.

Fr, 07. Juni 2019 In einem einzigartigen Lehransatz wird an der Hochschule Aalen das Zusammenspiel von Industriedesign und Technik in der digitalen und physischen Produktentstehung vermittelt. Im Studiengang Maschinenbau/Entwicklung: Design und Simulation erarbeiten Studierende vom Design über die technische Entwicklung bis zum realen Prototypen ganze Produkte.

„Gut, dass Du noch lebst!“Viktor Staudt referierte über Depression und Suizidprävention

Thumb img 5723

Viktor Staudt gewährte den Zuhörern ganz persönliche Einblicke in seine Geschichte und seinen Lebensweg.

Do, 06. Juni 2019 Trotz bestem Grill- und Freibadwetter lockte das letzte Ethik-Café der ökumenischen Hochschulseelsorge unter Leitung der Hochschulseelsorger Pastoralreferent Tobias Obele und Pfarrer Bernhard Richter über 120 Interessierte in die Aula der Hochschule Aalen. Dass Suizidprävention als gesamtgesellschaftliche Aufgabe auch ein Thema an der Hochschule mit 6000 Studierenden, über 150 Professoren und vielen Mitarbeitenden ist und ins öffentliche Bewußtsein gebracht werden muss, darin waren sich beide Hochschulseelsorger einig. Für das wichtige und doch tabuisierte Thema „Depressionen und Suizid“ konnte Viktor Staudt, selbst Überlebender eines Bahnsuizids, gewonnen werden.

Stressfrei Lernen in der BibliothekUnter dem Motto "Halb voll? Halb leer? Egal, Zeit für mehr!" werden erneut die Öffnungszeiten zu den Prüfungen erweitert!

Thumb halb voll  halb leer
Do, 06. Juni 2019 Es ist wieder soweit - die Prüfungen nahen und die Bibliothek verlängert erneut Ihre Öffnungszeiten. Zuerst in den Pfingstferien (11.6 - 14.6) von Dienstag bis Donnerstag 10 - 13 Uhr und 14 - 17 Uhr. Ab dem 17.6 hat die Bibliothek Montag bis Freitag von 8 -22 Uhr geöffnet und samstags von 9 - 18 Uhr. Da die Lernplätze in der Bibliothek begrenzt sind, empfiehlt es sich, die kostenlose App Affluences zu nutzen oder kurz auf der Homepage der Bibliothek vorbeizuschauen, da hier angezeigt wird, wie viele Plätze bereits belegt sind.

Aalener Gießerei Kolloquium 2019Breites Vortragsspektrum aus der Gießerei-Branche zu Gast an der Hochschule

Thumb alle refernten

Die Referenten des Gießereikolloquiums 2019 (v.l.n.r.): Bolko von Bardenwerffer, Dr. Achim Keidies, Dr. Heinrich Fuchs, Axel Kansy, Prof. Lothar Kallien, Daniel Schwarz, Marcel Becker, Georg Zwick, Jörg Beck, Thomas Weidler, Tobias Rennings, Alexander Pfund

Do, 06. Juni 2019 Zum diesjährigen Aalener Gießerei Kolloquium begrüßte Prof. Dr. Lothar Kallien über 160 angereiste Vertreter der Gießereibranche und interessierte Studierende. Nach der Vorstellung des Veranstaltungsprogramms präsentierte er den neuen Computertomographen des Gießereilabors, der über DFG-, Landes- und Hochschulmittel beschafft werden konnte.

Wir Frauen studieren Maschinenbau!Vier Masterabsolventinnen – vier Geschichten – vier Videos

Thumb 190605 videoausschnitt fotodennisherzog

Wer, wie Isabell, in Aalen Maschinenbau studieren möchte, kann sich noch bis zum 15. Juli 2019 für das Wintersemester bewerben.

Mi, 05. Juni 2019 Isabell, Aysun, Saadet und Regina haben alle einen Maschinenbau-Studiengang an der Hochschule Aalen studiert und erfolgreich ihren Master abgeschlossen. In kurzen und knackigen Videos ermutigen die vier jungen Ingenieurinnen nun Schülerinnen, die mit einem Maschinenbaustudium liebäugeln dazu, sich nicht davon abbringen zu lassen. Studieninteressierte können sich bis Montag, 15. Juli, für das kommende Wintersemester für einen der zahlreichen Maschinenbau-Studiengänge in Aalen bewerben.

Apps für den HallenbodenProf. Dr. Zimmermann präsentiert skalierbaren Edge Computing Ansatz bei Deutsch-Chinesischem Workshop

Thumb 190604 deutsch chinesischer workshop

Am Deutsch-Chinesischen Workshop nahmen Delegationen von Universitäten und Hochschulen aus China, Taiwan und Baden-Württemberg teil.

Mi, 05. Juni 2019 Beim Sino-German Workshop 2019 trafen sich kürzlich fünfzehn Spitzenforscher der National Chiao Tung University in Taiwan, University of Electronic Science and Technology in China (UESTC), Hochschule Furtwangen, Hochschule für Technik in Stuttgart, DHBW Mannheim und der Hochschule Aalen. Ziel des Treffens: ein Austausch zu Verfahren, Technologien und Einsatzmöglichkeiten der Digitalisierung in der Industrie.
News als RSS abonnieren