Forschung & Transfer

News

Künstliche Intelligenz in der Materialmikroskopie Projekt KLEVER integriert Methoden des Maschinellen Lernens an der Hochschule Aalen

Thumb 181126 mikro licht fotografthomasklink  3

Auf Fehlersuche in Lithium-Ionen-Batteriezellen am Institut für Materialforschung der Hochschule Aalen: Andreas Jansche und Dr. Timo Bernthaler (rechts).

Mo, 26. November 2018 Das Institut für Materialforschung an der Hochschule Aalen (IMFAA) freut sich über die Förderzusage im Bundesprogramm Forschung an Fachhochschulen mit Unternehmen (FHprofUnt). Das Projekt KLEVER zur intelligenten Bildverarbeitung in der Materialmikroskopie wird in den nächsten drei Jahren mit rund 600.000 Euro unterstützt und ist kürzlich angelaufen. Neben dem IMFAA mit Professor Dr. Gerhard Schneider und Dr. Timo Bernthaler ist das Institut für Optische Systeme der Hochschule Konstanz mit Professor Dr. Matthias Franz beteiligt.
Thumb 180907 doktorandenkolloqium

Gruppenbild Optec 4.0 Projekt an der HS Aalen

Mi, 10. Oktober 2018 Am 6. und 7. September war das ZOT Gastgeber für das Doktorandenkolloquium im Rahmen des Projektes Optec 4.0. Dabei ging es um Promotionen und die Vernetzung der Hochschulen untereinander.

Von Portugal über Aalen zum PhD in GlasgowKooperative Promotion an der Hochschule Aalen

Thumb rui

Prächtige Talare: Rui Almeida (rechts) mit seinem Betreuer und „Doktorvater“ Prof. David Harrison von der Glasgow Caledonian University.

Fr, 14. September 2018 Dr. Rui Almeida kam vor sechs Jahren als Austauschstudent nach Aalen. Jetzt lebt der gebürtige Portugiese mit seiner Familie hier und hat kürzlich an der Glasgow Caledonian University (GCU) den internationalen Doktorgrad PhD verliehen bekommen.

Mitglied der EUA



Als forschungsstarke Hoch- schule sind wir Mitglied der European University Association (EUA).

› http://www.eua.be

Hochschule Aalen als Impulsgeber für die Region