Bulletin Board

14.06.2021 – Bitte nehmen Sie vom 14.06. bis 25.06. an der online Lehrveranstaltungs-Evaluation teil!

Vom 14.06. bis 25.06.2021 finden die Online-Lehrveranstaltungsevaluationen statt. Zur Verbesserung der Studienbedingungen und zur Weiterentwicklung Ihrer Studiengänge bitten wir Sie, an den Evaluationen teilzunehmen.
Alle Lehrveranstaltungen sollten laut Evaluationssatzung mindestens einmal jährlich durchgeführt werden. Die Auswertung der Online-Lehrveranstaltungsevaluationen erfolgt automatisiert nach der Noteneingabe.

Bitte nehmen Sie an der Online-Lehrveranstaltungsvelation teil - nur so können wir uns als Hochschule verbessern. 

09.06.2021 – Für MINT-Stundentinnen: Anmeldung bis 30. Juni zur online Sommerhochschule mit Schwerpunktthema „Data Science“

Die Sommerhochschule informatica feminale Baden-Württemberg (#ifbw21) wird vom 27.07.2021 bis 31.07.2021 als Online-Veranstaltung stattfinden.
Veranstalter: scientifica, das Portal für Frauen in Wissenschaft und Technik in Baden-Württemberg

Die Teilnehmerinnen erwarten zahlreiche spannende Fachkurse rund um das Schwerpunktthema „Data Science“ sowie Softskill-Kurse. Zudem wird es ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm und vielfältige Möglichkeiten zur Vernetzung der Teilnehmerinnen untereinander geben.
Der Anmeldeschluss ist der 30.06.2021, danach werden Restplätze vergeben.
Die Kurse der #ifbw21 können auf folgender Seite eingesehen und gebucht werden: .



07.06.2021 – MBP/MBW: Spätester Abgabetermin Praxissemesterstelle 03.07.2021!

Spätester Abgabetermin für die Praxissemesterstelle 03.07.2021. Bitte senden Sie den unterschriebenen Vertrag und die Stellenbeschreibung vor Antritt der Stelle zur Genehmigung an das Praktikantenamt Maschinenbau und Werkstofftechnik.

 

Vielen Dank!

 

Mit freundlichen Grüßen

Barbara Wiedmann

News

Uncover Designfest 202117. Juni: Diskussionsforum "Produkthaltigkeit und Nachhaltigkeit" moderiert von unserem Professor Frank Th. Gärtner

Uncover Designfest 2021: online vom 11. bis 26. Juni 2021

We, 02. June 2021 Die Menschheitsgeschichte hat gezeigt, dass Zivilisationen aufsteigen und fallen. Ist ihr Höhepunkt erreicht, beginnt auch schon die Phase der DEKADENZ. Viele Anzeichen deuten darauf hin, dass sich die westliche Zivilisation derzeit am Wendepunkt befindet. Professor Frank Th. Gärtner aus dem Studiengang Maschinenbau/Entwicklung: Design und Simulation moderiert als Mitorganisator des Designfestes am 17.06.21 um 16:00 Uhr das Diskussionsforum: Produktdesign & Nachhaltigkeit, welches mit hochrangigem Designer*innen aus dem Produktbereich besetzt ist.

Vortrag von Capgemini Invent - AI Garage beim Studiengang MDP am 7.6.2021 um 11:30 UhrData Scienc and Consulting in Action: mit drei hochkarätigen Speakern

Th, 27. May 2021 Hochwertige Daten zu generieren, abzuspeichern, analysieren und selbstlernende Systeme zu gestalten sind Kernaufgaben eines Data Scientists. Wie diese Kompetenzen in Industrieprojekten gefragt sind und welche Einstiegsmöglichkeiten Capgemini Invent hierfür bietet, erfahren Sie anhand der Präsentation von drei Projekten, die von der Capgemini Invent - AI Garage umgesetzt wurden. Prof. Dr. Joenssen, Dekan der Fakultät Maschinenbau/Werkstofftechnik, lädt herzlich zu einem hochschulöffentlichen Impulsvortrag am 7.6.2021 um 11:30 Uhr mit drei hochkarätigen Speakern ein.

Effizientere Produktion in der E-MobilitätHochschule Aalen forscht an innovativer Gasinjektions-Technologie

Dank der Gasinjektions-Technologie (GIT) kann im Druckgießverfahren ein einteiliges Elektromotorgehäuse mit integriertem Kühlkanal hergestellt werden. Foto: Hochschule Aalen mit freundlicher Freigabe der Nemak Europe GmbH

Fr, 12. March 2021 Um bei der Serienfertigung von Elektrofahrzeugen Kosten zu reduzieren und Material zu sparen, arbeiten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Hochschule Aalen derzeit an einer neuen Technologie für die effizientere Produktion von hohlen und dünnwandigen Komponenten. Das ist vor allem für die Automobilbranche relevant. Das Projekt MAGIT (Magnesium und Aluminium Gas-Injektions-Technologie) leistet einen wichtigen Beitrag zur Elektrifizierung des Straßenverkehrs und damit zu mehr Nachhaltigkeit bei der Mobilität. Gemeinsam mit ihren Kooperationspartnern konzentriert sich das Gießereilabor der Hochschule dabei auf die Entwicklung einer neuen Gasinjektions-Technologie für Druckgießverfahren zur Herstellung leichter Magnesium- und Aluminiumbauteilen.

Appointments

subscribe to news rss
subscribe to appointments rss
subscribe to bulletin board rss