Bulletin Board

11.03.2022 – GF6/ GE7/ OE4/ OE6/ GMA - Beginn der Präsenzvorlesungen bei Prof. Dr. Michael Glunk im Sommersemester 20221

Liebe Studierende,


bitte beachten Sie unbedingt den Beginn folgender Vorlesungen bei Herrn Prof. Dr. Michael Glunk


Quantenphysik für GF6/GE7/OE4/OE6: Montag, 21.03.22, 9:45 im Raum G1 1.23

Einführung Atomphysik für GF6/GE7: Dienstag, 22.03.22, 11:30 im Raum G1 1.32

Relativitätstheorie/Astrophysik für GMA: Montag, 21.03.22, 14:00 im Raum G1 0.06

News

Datenübertragung in Lichtgeschwindigkeit via GlasfaserExkursion des Studiengangs Optical Engineering zur Firma Diamond

Datenübertragung mit Lichtgeschwindigkeit - bei der Exkursion lernten die OE-Studierenden einiges zum Thema Glasfaser. | Bild: Hochschule Aalen

Mo, 20. June 2022 Die Optical Engineering-Studierenden bekamen hautnahe Einblicke in die Thematik Glasfaser-Lösungen mit praktischen Tätigkeiten. Im Rahmen der Vorlesung "Technische Optik" haben sie die Firma Diamond in Leinfelden-Echterdingen besucht.

Licht für alle FälleStudentin Antonia Weißhaar im Interview

Ob in der Medizin oder doch Lasertechnik: Studentin Antonia Weißhaar ist fasziniert von allen lichttechnischen Facetten. | Foto: Hochschule Aalen/Nina Schaible

We, 15. June 2022 Als Augenoptikermeisterin weiß die 26-jährige Antonia Weißhaar, welchen Einfluss Licht auf unser Sehvermögen hat. Jetzt erweitert sie ihre Kenntnisse auch um technologisches Know-how im Bereich Optik – im Bachelorstudiengang Optical-Engineering an der Hochschule Aalen.

Für die Forschung und die eigene Zukunft: Forschungsintegriertes StudierenStudiengang Optical Enginnering bietet ab WiSe 22/23 drei mögliche Studienvarianten

Katharina Rappold studiert Optical Engineering "forschungsintegriert" - so ist sie neben ihrem Studium in aktuelle Forschungsthemen eingebunden. | Foto: Nina Schaible

Mo, 13. June 2022 An der Hochschule Aalen sind Lehre und Forschung gleichberechtigt. Umso besser, wenn man beides miteinander verbinden kann. Hier setzt der Studiengang Optical Engineering an, denn künftig gibt es drei mögliche Varianten des Studiums: Klassisch, Vertiefte Praxis und Forschungsintegriert.

Appointments

subscribe to news rss
subscribe to appointments rss
subscribe to bulletin board rss