Optical Engineering

(ehemals Optoelektronik/Lasertechnik) (Bachelor of Engineering)

Schwarzes Brett

Keine Einträge für das Schwarze Brett gefunden

News

Hochschule Aalen zählt deutschlandweit zu den beliebtesten Hochschulen Größtes Bewertungsportal StudyCheck veröffentlicht neues Ranking

Thumb top hochschule 3x
Mo, 02. März 2020 Von Studierenden empfohlen: Die Hochschule Aalen gehört zu den „Top Hochschulen 2020“ von rund 500 auf StudyCheck.de gelisteten Hochschulen und Universitäten. Das ergab jetzt eine Auswertung des größten Studienbewertungsportal in Deutschland. Mit einer Weiterempfehlungsquote von 93 Prozent und 4 von 5 Sternen landete die Hochschule Aalen auf Platz sechs. Damit zählt sie bundesweit zu den beliebtesten Hochschulen und darf sich über den begehrten StudyCheck-Award 2020 freuen.
Thumb diamond
Studierende des Studiengangs "Optical Engineering" besuchen die Firma Diamond GmbH - ein führender Hersteller von LWL-Steckern und Glasfaserlösungen. Dabei konnten alle Teilnehmer der Exkursion in einem "Stationenlauf" hautnah praktische Erfahrung beim Umgang mit Galsfasern sammeln.

Der Anfang einer Erfolgsgeschichte…21 Bachelorabsolventen und elf Masterabsolventen der Studiengänge Optoelektronik/Lasertechnik und Photonics feierlich verabschiedet

Thumb 181117 optical engineering fotosandrobrezger

Die Absolventen des Bachelorstudiengangs Optical Engineering (ehemals Optoelektronik/Lasertechnik) mit Prof. Dr. Harry Bauer, Prof. Rainer Börret, Prof. Jürgen Krapp und Prof. Andreas Heinrich.

„Sie haben ihr Ziel erreicht!“, so begrüßte Studiendekan Prof. Dr. Harry Bauer die diesjährigen 21 Absolventen des Bachelorstudiengangs Optoelektronik/Lasertechnik sowie die elf Absolventen des Masterstudiengangs Photonics der Hochschule Aalen. Ab sofort können die Absolventen an ihrer eigenen Erfolgsgeschichte feilen, die durch die Fähigkeiten und Fachwissen, vermittelt durch die Studiengänge, ihren Anfang gefunden hat. „Die Branchen im Bereich Optoelektronik und Photonics boomen und suchen dringend solche Experten, wie Sie es nun sind – mehr als wir heute oder morgen ausbilden können“, erklärte Prof. Dr. Bauer mit sichtlicher Begeisterung.

Termine

News als RSS abonnieren
Termine als RSS abonnieren
Schwarzes Brett als RSS abonnieren