Optical Engineering

(formerly Optoelektronik/Lasertechnik) (Bachelor of Engineering)

Lerne die Macht des Lichts kennen!

In den ersten 3 Semestern des Grundstudiums werden dir die naturwissenschaftlichen und technischen Grundlagen vermitteln, die du für ein nachhaltig erfolgreiches Berufsleben als Optical Engineer brauchst. Der Schwerpunkt liegt dabei auf den Fächern Mathematik, Physik, Mechatronik, Informatik und Elektrotechnik, aber auch auf nichttechnischen Fächern, wie Arbeitstechniken und Betriebswirtschaftslehre. Das Hauptstudium ermöglicht dir eine weitgehende Wahlfreiheit bei der Gestaltung deines persönlichen Ausbildungsprofils. So hast du die Möglichkeit ab dem vierten Semester aus einem breiten Angebotsspektrum deine Wahlfächer zusammenzustellen. Durch die Kombination der verschiedenen Wahlfächer erhältst du Kenntnisse in allen Bereichen des Optical Engineerings.

Das Studium Optical Engineering gibt es auch als Duales Studium in der Form der "vertieften Praxis". Hier findest Du dazu mehr Infos.

Wenn wir dein Interesse für den Studiengang Optical Engineering geweckt haben, würden wir uns über deinen Besuch in einer unserer Schnuppervorlesungen freuen. Hier findest du interessante Vorlesungen und kannst dich direkt dafür anmelden. Weitere Infos auch unter www.oe-aalen.de.

Course Overview

Final DegreeBachelor of Engineering
Semesters7 (inkl. 1 Praxissemester)
European Credit Transfer System (ECTS)210
Application periodWinter term: Anfang Mai - 15. Juli
Accreditation

Ja

Accreditation certificate
Postgradual Study (Master)No
Part-Time ProgrammNo
Consecutive Degree ProgrammeNo
Vacant University Places (chosen by the lot)No
Pre-study Internship RequiredNo
Administration FeesThe semester fee of 147 € comprises the administration fee of 70 €, student contribution of 65 € and a contribution for the student representative organizations of 12 €.
Leaflet
Examination Rules and Regulations
Optical Engineering bietet eine solide technische Engineering Ausbildung in einer oder mehreren technischen Themenfelder und zusätzlich die Grundlagen für interdisziplinär anwendbares, technisch orientiertes Produktmanagement. Die Branchenfelder sollen dabei unterstützen, die Fülle an angebotenen Wahlfächern den einzelnen Berufsbranchen zuzuordnen.

Infofilm

Infofilm

Edmund Scientific