IT-Sicherheit

Bachelor of Science

Beim Bewerberinformationstag erwartet Sie folgendes Programm:

  • 9:30 Uhr: Info-Stände der Fakultäten und der Hochschule allgemein im Foyer des Aula-und Hörsaalgebäudes
  • 10:00 Uhr: Begrüßung in der Aula (Beethovenstraße 1)
  • 10:30 Uhr: Die Bewerber werden vor der Aula von den Studiengängen abgeholt.
  • 10:40 Uhr: Vorstellung des Studienangebots
  • ab 11:15 Uhr: 
    • Vorstellung IT-Sicherheit
    • Vorstellung Software Engineering
    • Vorstellung Virtuelle Realität und Medienproduktion

    • Für alle interessierte Eltern findet parallel dazu ein Eltern-Talk statt.
      Stellen Sie all Ihre Fragen zum Thema Studienfinanzierung, Zulassung, Ausland u.v.m.

  • ab 12:00 Uhr: Zentraler Beratungs- und Infomarkt im Foyer des Gebäudes Beethovenstraße 1


Hier geht's zur Anmeldung: www.hs-aalen.de/bewerberinfotag.

10 Jahre IT-Sicherheit an der Hochschule Aalen

Anlässlich des 10-jährigen Bestehens des Studienangebots IT-Sicherheit an der Hochschule Aalen findet im Wintersemester 2019/20 eine öffentliche Vortragsreihe statt.

Mehr Informationen


Beinahe täglich wird von Hackerangriffen berichtet. Auch Industrieanlagen und Geräte des täglichen Gebrauchs geraten zunehmend in Gefahr. Immer wieder machen neue Enthüllungen den Umfang deutlich, in dem jeder Einzelnen von uns überwacht wird. Jedes Unternehmen kann von Wirtschaftsspionage betroffen sein. Entsprechend groß ist die Nachfrage nach IT-Sicherheitsexperten. Sie können einer dieser Experten werden!

Wir rüsten Sie mit dem nötigen Wissen aus und geben Ihnen Gelegenheit, es praktisch umzusetzen, zum Nutzen unserer Unternehmen. Es erwartet Sie ein hochinteressantes, topaktuelles und verantwortungsvolles Betätigungsfeld mit sehr guten Berufschancen und Verdienstmöglichkeiten.

Das Studienangebot IT-Sicherheit ist Teil des Studiengangs Informatik (B. Sc.). Weitere Studienangebot, die Sie bei uns belegen können, sind:  InformatikMedieninformatik und Software Engineering.

Fragen?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Studiendekan:
Prof. Dr. Christian Heinlein

Sekretariat:
Margit Jooß
Sandra Baumgartl