Studiengangsbeschreibung

Studiengang im Überblick

AbschlussgradBachelor of Science
Semesteranzahl7
Erreichbare Leistungspunkte (ECTS)210
BewerbungstermineSommersemester: Anfang November - 15. Januar
Wintersemester: Anfang Mai - 15. Juli
Akkreditierung

Ja

Akkreditierungsurkunde
postgraduales StudienangebotNein
berufsbegleitendNein
konsekutives StudienangebotNein
Freie Studienplätze (über Losverfahren) verfügbarNein
Vorpraktikum benötigtNein
StudiengebührenDer Semesterbeitrag von insgesamt 149 € setzt sich zusammen aus Verwaltungskostenbeitrag in Höhe von 70 €, Beitrag für das Studierendenwerk Ulm in Höhe von 67 € und Beitrag für die Verfasste Studierendenschaft in Höhe von 12 €. Gegebenenfalls werden für international Studierende oder Zweitstudienbewerber zusätzliche Studiengebühren fällig, siehe auch www.hs-aalen.de/gebuehren.

Curriculum 2022 ID B.Sc

In diesem Studium müssen Sie sich nicht entscheiden: Sie kombinieren Ihr Interesse für Sprache mit Gestaltung und Technik. Das Curriculum (= Studienübersicht) baut auf mehrere Säulen:

  • Sprache: Sie lernen, wie Sie Informationen visuell und auditiv publizieren. Dazu gehören zum Beispiel Information und Technik, Technical Writing und Creative Writing, aber auch innovative Themen wie UX Writing oder Einfache Sprache.
  • Gestaltung: Sie gestalten die Informationen multimodal, sodass Nutzer kompetent und sicher handeln können. Zum Handwerkzeug gehört die Typografie, Fotografie, Video oder auch Animationen. Ein ganz neues Fokusgebiet: Wie gestalten wir verbale Informationen für bspw. Sprachassistenten?
  • Technik: Wir befähigen Sie dazu, virtuelle Welten zu erstellen. Über das Technische Zeichnen und CAD schaffen Sie es virtuelle Welten zu bauen, damit Produkte erlebbar werden. Damit können Sie dann auch die virtuelle Welt mit der realen verbinden.
  • Informatik: Information Design ohne Informatik? Undenkbar! Mit diesem Fachwissen können Sie interaktive Informationswelten zum Leben erwecken.

Information Designer müssen auf dem globalen Markt #interdisziplinär, #interkulturell, #praxisnah und #agil arbeiten können. Wir starten damit bereits im ersten Semester. Wir lehren überwiegend hybrid (Präsenz + Online), damit Sie auch sich digital zu Hause fühlen. Jedes Semester haben Sie mindestens eine Lehrveranstaltung in englischer Sprache, gelehrt von Native Speakern. In den Projekten bearbeiten wir Aufgabenstellungen von Unternehmen: So probieren Sie selbst die Produkte aus, über die Sie Informationen erstellen. Das können Roboter, Kaffeemaschinen, Spülmaschinen, E-Bikes oder auch Motorsägen sein. In den Projekten lernen Sie nicht nur die verschiedenen Projektmanagement-Methoden kennen - Sie wenden sie an. Dazu pitchen Sie Ihre Ergebnisse regelmäßig und werden von Experten gecoacht.

In diesem Studium müssen Sie sich nicht entscheiden: Sie kombinieren Ihr Interesse für Sprache mit Gestaltung und Technik:

  • Sprache: Sie lernen, wie Sie Informationen visuell und auditiv publizieren. Dazu gehören bspw. Information und Technik, Technical Writing und Creative Writing, aber auch innovative Themen wie UX Writing oder Einfache Sprache.
  • Gestaltung: Sie gestalten die Informationen multimodal, so dass Nutzer kompetent und sicher handeln können. Zum Handwerkzeug gehört die Typografie, Fotografie, Video oder auch Animationen. Ein ganz neues Fokusgebiet: Wie gestalten wir verbale Informationen für bspw. Sprachassistenten?
  • Technik: Wir befähigen Sie dazu, virtuelle Welten zu erstellen. Über das Technische Zeichnen und CAD schaffen Sie es virtuelle Welten zu bauen, damit Produkte erlebbar werden. Damit können Sie dann auch die virtuelle Welt mit der realen verbinden.
  • Informatik: Information Design ohne Informatik? Undenkbar! Mit diesem Fachwissen können Sie interaktive Informationswelten zum Leben erwecken.

Hochschulzugangsberechtigung (Abitur, Fachhochschulreife), Meister oder Techniker

  • Information Designer
  • Informationsmanager
  • Wissensmanager, Wissensbroker
  • Corporate Communicator
  • Technischer Redakteur
  • Fachautor, Fachjournalist
  • Online-Redakteur
  • Technical Trainer