News

Erste „Open Lecture“ der Graduate School OstwürttembergProf. Dr. Jae-Aileen Chung zum Thema „China Now: Emerging Consensus of Structural Hard Landing“

Image 678 170117 open lecture chung

Spricht über die aktuelle wirtschaftliche Lage in China: Prof. Dr. Jae-Aileen Chung.

Di, 17. Januar 2017

Am Donnerstag, 19. Januar findet die erste „Open Lecture“ der Graduate School Ostwürttemberg statt. Prof. Dr. Jae-Aileen Chung gestaltet die Veranstaltung zum Thema „China Now: Emerging Consensus of Structural Hard Landing“. Der Vortrag startet um 18:30 Uhr an der Hochschule Aalen (Campus-Teil Burren, Gebäude 2, Raum 0.23).


Infos zum Vortrag:

Was geschieht derzeit in China? Es ist schwer zu verstehen, dass sogar eine Marktmacht wie China wirtschaftliche Schwierigkeiten haben kann. Deswegen haben sich in den vergangenen zehn Jahren Soziologen, Ökonomen und Marktbeobachter weniger über den Wachstum Chinas gesorgt, sondern vielmehr darüber, wie man die unvermeidliche ökonomische Verlangsamung des weltweiten Wachstumsmotors handhabt. Prof. Dr. Jae-Aileen Chung wird aufbauend auf aktuellen Erkenntnissen aus dem Markt und sozio-ökonomischer Literatur den Stand der Dinge erläutern.