News

Myanmar – Ein chancenreicher KooperationspartnerReisebericht der Professoren am 18. März

Image 678 myanmar2
Mo, 14. March 2016

Im Rahmen einer Delegiertenreise des Landes Baden-Württemberg haben Professor Gärtner und Professor Pietzsch vom Studiengang Maschinenbau/Produktentwicklung und Simulation, zusammen mit Kollegen anderer Universitäten und Hochschulen, Kooperationsgespräche mit myanmarischen Universitäten geführt. Besucht wurden die führenden Universitäten des Landes. Insbesondere die Yangon Technological University und die University of Agriculture in Yezin sind für eine Kooperation mit der Hochschule Aalen interessant.

Im ersten konkreten Schritt werden Myanmarische Studenten über ein Förderprogramm der Baden-Württemberg Stiftung 2017 hier für ein Semester studieren. Im Gegenzug sollen auch unsere Studenten die Möglichkeit haben, ein Studiensemester in diesem interessanten und schönen Land zu machen. Ein intensiver Austausch auch bei den Lehrkräften wurde ebenfalls besprochen. Ideen und Ansätze gibt es, nun heißt es konkret zu werden.

Am Freitag, den 18.03., 14:00 Uhr wird es für die P-Studenten hierzu im Raum AH 1.01 einen Reisebericht der Professoren geben. Interessierte anderer Studiengänge sind herzlich dazu eingeladen. Im Anschluss an den Vortrag sollen mögliche Ideen diskutiert und konkretisiert werden.