SmartPro

News

Beeindruckender Querschnitt durch die materialwissenschaftliche ForschungslandschaftHochschule Aalen und SmartPro präsentieren sich beim ersten „Research in Germany“-Auftritt auf der MSE 2018

Thumb 181004 mse2018 research in germany fotografthomasrieger

Smarte Ideen für die Zukunft: Daria Zeibig und Ulrich Pflanz, die beide am Institut für Materialforschung der Hochschule Aalen arbeiten, informieren eine Kongressteilnehmerin über die Forschungsaktivitäten der Hochschule.

Do, 04. Oktober 2018 Die Hochschule Aalen hat mit dem Kooperationsnetzwerk SmartPro an der Ini-tiative „Forschung in Deutschland“ mitgewirkt. Die hervorragenden For-schungs- und Kooperationsmöglichkeiten vor Ort wurden erstmals auf der in-ternationalen Konferenz „Materials Science Engineering“ mit rund 1.500 Teil-nehmern präsentiert. Bei der Initiative „Research in Germany“ traten Ende Sep-tember in Darmstadt 14 Forschungseinrichtungen und -förderer gemeinsam auf, um der internationalen Forschungsgemeinschaft und internationalen Schlüsselmärkten die Leistungen und Chancen Deutschlands im Bereich der Forschung zu präsentieren.

Von Portugal über Aalen zum PhD in GlasgowKooperative Promotion an der Hochschule Aalen

Thumb rui

Prächtige Talare: Rui Almeida (rechts) mit seinem Betreuer und „Doktorvater“ Prof. David Harrison von der Glasgow Caledonian University.

Fr, 14. September 2018 Dr. Rui Almeida kam vor sechs Jahren als Austauschstudent nach Aalen. Jetzt lebt der gebürtige Portugiese mit seiner Familie hier und hat kürzlich an der Glasgow Caledonian University (GCU) den internationalen Doktorgrad PhD verliehen bekommen.

Mit 3D-Druck maßgeschneidert in die Zukunft„SmartPro" präsentiert sich auf neuer Fachmesse für additive Fertigung

Thumb hochschule aalen 3d optik fotografthomasklink

Erste Ergebnisse aus der SmartPro-Partnerschaft und weitere 3D-Druck-Innovationen präsentiert die Hochschule Ende September auf der neuen Fachmesse für additive Fertigung EAM in Augsburg.

Fr, 07. September 2018 Additive Fertigung ist eine der Schlüsseltechnologien für Industrie 4.0 und das Internet der Dinge. Sie ermöglicht die wirtschaftliche und ressourceneffiziente Herstellung individualisierter Produkte. Fragestellungen der Industrie hierzu greift die SmartPro-Partnerschaft der Hochschule Aalen auf. Erste Ergebnisse aus SmartPro und weitere 3D-Druck-Innovationen aus der Hochschule Aalen werden vom 25. bis 27. September 2018 auf der neuen Fachmesse EXPERIENCE ADDITIVE MANUFACTURING (EAM) in Augsburg gezeigt.