Fakultät Chemie

News

Studienorientierung auf der parentumDie Hochschule Aalen ist auf der Online-Messe am 23.07.2020 vertreten

Thumb 200721 hochschule aalen auf der parentum

Passt der Studiengang zu mir? Das können Studieninteressierte bei der parentum erfahren.

Di, 21. Juli 2020 Bei der Wahl des richtigen Studienfachs helfen Studieninformationsmessen, einen Überblick über Studienmöglichkeiten und die Hochschullandschaft zu bekommen. Das geht auch online! Die Hochschule Aalen stellt auf der parentum-Messe am Donnerstag, 23. Juli 2020, von 14 bis 18 Uhr, ihr Studienangebot vor und berät Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit ihren Eltern dabei, das passende Studium für sich zu finden. Im direkten Gespräch mit Vertreterinnen und Vertretern der Fakultäten und Studiengänge erhalten sie einen Einblick in Studienangebote und können sich zu Studieninhalten sowie zum Ablauf des Studiums informieren.

Maske auf!Ab Montag, 20.07.2020, muss in allen Gebäuden der Hochschule Mund-Nasen-Schutz getragen werden

Thumb 200720 masken einzeln

In der Prüfungszeit heißt es an der Hochschule: Mund-Nasen-Schutz tragen!

Mo, 20. Juli 2020 Mit Beginn der Prüfungszeit erhöht sich die Anzahl der Menschen, die sich vor Ort an der Hochschule Aalen aufhalten. Darauf reagiert die Hochschule mit einer allgemeinen Verpflichtung zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes von Montag, 20.07.2020, bis Samstag, 01.08.2020. Alle, die sich in den Gebäuden an der Beethovenstraße, am Campus Burren oder in weiteren zur Hochschule zugehörigen Gebäuden aufhalten, sind dazu angehalten, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Die Einhaltung eines Mindestabstands von 1,5 m gilt nach wie vor.

Digital dem Virus trotzenHochschule Aalen sichert die Lehre durch virtuelle Lehrformate

Thumb 200327 digitale hochschule

Die Professoren Dr. Constance Richter und Dr. Holger Schmidt arbeiten gemeinsam mit ihren Kolleginnen und Kollegen am „Online-Campus“ der Hochschule Aalen. Denn die Hochschule bereitet sich in Zeiten der Corona-Pandemie mit Hochdruck auf ein digitales Sommersemester vor.

Fr, 27. März 2020 Wo normalerweise rund 6000 Studierende den Campus der Hochschule Aalen bevölkern, herrscht Leere. Keine Grüppchen Studierender, die lachend und schwatzend zur Cafeteria schlendern. Die Hörsäle und Seminarräume sind verlassen, die langen Gänge verwaist. Doch der Schein trügt. Denn die Hochschule bereitet sich in Zeiten der Corona-Pandemie mit Hochdruck auf ein digitales Sommersemester vor. Trotz Notbetrieb wird vom Homeoffice aus an allen Ecken und Enden an einem Online-Campus gearbeitet. „Wir wollen sicherstellen, dass unsere Studierenden bestmöglich weiterstudieren können und unsere rund 640 Erstsemester gut an der Hochschule ankommen“, sagt Rektor Prof. Dr. Gerhard Schneider.