550 künftige Studierende informieren sichNach der Zulassung geht es zum Bewerberinfotag

Image 678 150724 bewerberinfotag  24

Studienberatung und Studiengänge informierten die Gäste.

Fr, 24. Juli 2015

In der vergangenen Woche sind die Zulassungen versendet worden. Mit der freudigen Nachricht haben die Bewerberinnen und Bewerber die Einladung zum Infotag bekommen, bei dem sie sich heute von der Hochschule Aalen und ihren Studiengängen ein Bild machen konnten.

Gleich zu viert begrüßte das Empfangskommitée um Dekan Prof. Dr. Ingo Scheuermann die 550 Besucherinnen und Besucher in der neuen Aula. „ Sie haben den ersten Schritt in eine gute Zukunft getan“, freute sich Scheuermann und fügte an: „Es ist richtig, dass Sie studieren!“ Der Dekan der Fakultät Wirtschaftswissenschaften erklärte: „Als Hochschule für angewandte Wissenschaften vereinen wir Theorie und Praxis“ und versicherte: „Sie sind bereits mit einem Bachelor-Abschluss hervorragend auf den Berufseinstieg vorbereitet.“ Ingo Scheuermann betonte, dass Praxisnähe wichtig sei. Deshalb seien an der Hochschule nur Professorinnen und Professoren mit Berufserfahrung in der Industrie. Wie stark die Hochschule auch in der Lehre sei, belegte Scheuermann mit den Ranking-Spitzenplätzen beispielsweise der Studiengänge Allgemeiner Maschinenbau und Internationale Betriebswirtschaft.

Seine Kollegin Prof. Dr. Constance Richter zeigte das engmaschige Betreuungsangebot auf dem Campus auf: vom Vorkurs in Mathematik über Tutorien in den Grundlagenfächern bis hin zur persönlichen Betreuung der Studierenden durch Professoren und Dozenten. Richter erläuterte, dass die seit vielen Jahren erreichte Position als forschungsstärkste Hochschule für angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg auch für die Studierenden zahlreiche Vorteile bringt. Mehr Personal, auch für die Betreuung in den modernst ausgestatteten Laboren und aktuellstes Know-how in den Themen der Zukunft garantierten eine Lehre auf hohem Niveau. Constance Richter ermutigte, auf die Professorinnen und Professoren sowie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Hochschule zuzugehen.

Die zahlreichen Serviceangebote von der Bibliothek über die Studienberatung und ein umfangreiches Angebot an Kursen und Vorträgen im Studium Generale bis hin zu Mensa und Cafeterien stellte Tobias Romey vor. Er studiert im 3. Semester International Sales Management and Technology, einer der vielen international ausgerichteten Studiengänge an der Hochschule Aalen. Jedem der Anwesenden riet Romey, während des Studiums ins Ausland zu gehen. Auch nach Aalen kämen sehr viele junge Leute aus alle Welt, um hier zu studieren. Larissa Konzmann, Studentin der Internationalen Betriebswirtschaft, zeigte die Vorzüge der Stadt Aalen und stellte das abwechslungsreiche Studentenleben vor, von Hochschulsport, Partys über die Formula Student, das Hochschulkino bis hin zur KiTa Einsteinchen.

„Nutzen Sie jetzt die Chance und fragen Sie“, mit diesen Worten entließ Ingo Scheuermann die angehenden Studentinnen und Studenten zum Programm in den Studiengängen. „Es ist eine sehr gute Entscheidung, sich an einer Hochschule für angewandte Wissenschaften und insbesondere hier an der Hochschule Aalen einzuschreiben. Den ersten ausführlichen Beipackzettel dazu haben Sie heute bekommen.“