Zusammen kochen mit dem Akademischen AuslandsamtHochschule beteiligt sich an Interkultureller Woche in Aalen

Image 678 interkulturelle woche 2020
Do, 17. September 2020

Das Akademische Auslandsamt der Hochschule Aalen freut sich auf die Teilnahme an den Aalener Kulturwochen 2020 vom 19.09.2020-10.10.2020.

Unterstützt durch das Familienpatenschaftsprogramm, kochen Studierende und Mitarbeiter der Hochschule Aalen spezielle Gerichte aus der Tradition ihrer Heimat und präsentieren diese virtuell mit einem Mix aus Wissenswertem und Informationen über ihr jeweiliges Land.

Diese kulturellen Veranstaltungen sind für maximal drei Stunden geplant, in denen sich die Teilnehmer registrieren und die zu kochenden Menüs im Voraus erhalten. Die Idee besteht darin, das Publikum in die Zubereitung des Essens mit einzubeziehen und gleichzeitig ein Gefühl für die verschiedenen Länder zu schaffen. 

Während der Jamaika-Präsentation wird zum Beispiel die Sandy Bradshaw and Friends Band einen (Überraschungs-)Auftritt haben, um in der Küche ein paar Reggae-Moves beizubringen! Die vertretenen Länder sind Jamaika (27.09.), Indien (29.09.) und Georgien (05.10.). Natürlich werden am Ende alle virtuell zusammen speisen!

Versuchen Sie sich bei Paneer Butter Masala (Veg), Jeera Rice und Daal Tadaka - Indien

Khinkali, Khachapuri und Elarji - Georgien

Brown Stew Chicken, Rice und Peas und Plaintain.

Das ganze Programm der Interkulturellen Woche 2020 finden Sie hier.

Viel Spaß beim Kochen mit dem Akademischen Auslandsamt der Hochschule Aalen!