SmartPro

Vorlesen

Im Kooperationsnetzwerk SmartPro forscht die Hochschule Aalen gemeinsam mit 50 Partnern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Transfer, um smarte Materialien und intelligente Technologien zu erarbeiten. Neben der Wirtschaftlichkeit stehen dabei insbesondere Energie- und Materialeffizienz im Fokus.

Zentrale Anwendungsbereiche der Forschungsaktivitäten sind:

  • Energiewandler und Magnetmaterialien
  • Batterietechnologien
  • Hybrider Leichtbau
  • 3D-Druck für Industrie 4.0


Informationen finden Sie unter www.smart-pro.org.