Augenoptik und Psychophysik

Master of Science

Schwarzes Brett

Keine Einträge für das Schwarze Brett gefunden

News

Hochschule Aalen zählt deutschlandweit zu den beliebtesten Hochschulen Größtes Bewertungsportal StudyCheck veröffentlicht neues Ranking

Thumb top hochschule 3x
Mo, 02. März 2020 Von Studierenden empfohlen: Die Hochschule Aalen gehört zu den „Top Hochschulen 2020“ von rund 500 auf StudyCheck.de gelisteten Hochschulen und Universitäten. Das ergab jetzt eine Auswertung des größten Studienbewertungsportal in Deutschland. Mit einer Weiterempfehlungsquote von 93 Prozent und 4 von 5 Sternen landete die Hochschule Aalen auf Platz sechs. Damit zählt sie bundesweit zu den beliebtesten Hochschulen und darf sich über den begehrten StudyCheck-Award 2020 freuen.

Wenig Schlaf, viel Kaffee und jede Menge kreative Ideen!Dritter „HackAAthon: ZEISS meets Aalen University“ an der Hochschule Aalen

Thumb dsc 4321 10x20cm s

Ein interdisziplinäres Team aus 60 Studierenden nahm am dritten HackAAthon der Hochschule Aalen teil.

Di, 26. November 2019 Innerhalb von 36 Stunden mussten Studierende der Hochschule Aalen beim dritten „HackAAthon: ZEISS meets Aalen University“ verschiedene Problemstellungen lösen. Insgesamt 60 Studierende nahmen an der Veranstaltung Ende November teil. Von einer App, einer Website bis hin zu einem Prototyp – von den Studierenden wurden jede Menge kreative Ideen und Lösungen entwickelt.
Thumb  mg 1651

50 Bachelor- und Masterbriefe wurden am Samstag, 16. November, an Augenoptik-/Optometrie- und Hörakustik-Absolventen der Hochschule Aalen überreicht.

Sa, 16. November 2019 50 Bachelor- und Masterbriefe wurden am Samstag, 16. November, an Augenoptik-/Optometrie- und Hörakustik-Absolventen der Hochschule Aalen überreicht. Zwei von ihnen erhielten zusätzlich den begehrten Karl Amon Optometry Award. Stephanie Felgner aus Burgau in der Schweiz und Tom Köllmer aus Horkeim vom berufsbegleitenden Masterstudiengang Vision Science and Business (Optometry) nahmen die Auszeichnung im Rahmen der offiziellen Feierlichkeiten entgegen. „Wir sind sehr stolz, dass zum zwölften Mal in Folge der Karl Amom Optometry Award an unsere Absolventen verliehen wurde“, sagte Prof. Dr. Anna Nagl, Studiendekanin im Masterstudiengang. „Frau Felgner und Herr Köllmer haben mit ihren Arbeiten ein Top-Niveau an Masterthesen erarbeitet.“

Termine

News als RSS abonnieren
Termine als RSS abonnieren
Schwarzes Brett als RSS abonnieren